MYSTERY BLOGGER AWARD

Positiv überrascht stelle ich vor einigen Tagen fest, dass ich für den MYSTERY BLOGGER AWARD nominiert wurde. So mysteriös der Name, so mysteriös für mich auch zu Beginn der Ablauf. Nach tiefgehender Recherche weiß ich nun aber mehr. Der MYSTERY BLOGGER AWARD wurde nämlich von der Bloggerin Okoto Enigma ins Leben gerufen. Das Hauptziel ist, dass …

Advertisements

HEILT SCHWEIGEN?

Es ist gut, dass wir nicht mehr in einem Zeitalter leben, in dem nicht über Gefühle, über Traumata, über Sorgen gesprochen werden darf. Ja, das ist gut. Aber kann es auch mal zu viel sein? Kann eine angeknackste Seele heilen, wenn man immer wieder auf sie einhämmert? Der Artikel Einfach mal die Klappe halten aus …

WENN SICH MEHRERE DISKRIMINIERUNGS FORMEN TREFFEN: Ein Gespräch über Intersektionalität

Sophie: Guten Morgen. Als jemand, der sich wissenschaftlich und alltäglich mit Diskriminierung auseinandersetzt, ist dir auch der Begriff der Intersektionalität geläufig: Was hat es damit auf sich? Katharina: Der Begriff Intersektionalität bezieht sich auf verschiedene Kategorisierungen sozialer Ungleichheit. Das sind z.B. Geschlecht, Ethnizität, körperliche oder geistige Einschränkungen, sexuelle Identität und Orientierung, sowie Körper. Politische Einstellung …

ICH HABE EINEN TRAUM

GEDANKEN ZU EUROPA: Eine alternative Hymne für die EU? Ein Stück Utopie im Herzen zu tragen, ist doch immer gut. Finde ich zumindest. „Ich habe einen Traum/ wir öffnen die Grenzen und lassen alle herein,/ alle, die fliehen vor Hunger und Mord,/ und wir lassen keinen allein.“ Weckers von arabischen Klängen untermalte poetische Zeilen regen …

ALLES NICHTS KONKRETES?!

Und was willst du mal werden, wenn du groß bist? Ich wollte Ballerina werden, dann Turnerin, Pianistin oder Schauspielerin. Später dann schwamm die Idee umher, Kinderärztin zu werden, interessierten mich doch Menschen und Naturwissenschaften. Aber Schreiben ist eigentlich auch sehr nett oder als Psychotherapeutin Menschen zu helfen. Ideen fehlten mir nie. Ich konnte mir von …

EINE KULTURELLE MAGNA CARTA FÜR DIE EU

„Meine persönliche und die Biografie von Europa sind schon immer verknüpft gewesen und die EU schon immer ein wichtiges Thema für mich. 1934 bin ich in Wien geboren, als 4-Jährige vor den Nationalsozialisten in die Niederlande geflohen und schließlich 1956 nach Israel ausgewandert. Erstmalig 1985 hab ich deutschen Boden betreten. Seitdem pendele ich zwischen Deutschland …

BIG BROTHER IS WATCHING YOU

Was? Ich habe nur gezeigt, dass es die Bombe gibt: Reportage über das Entstehen einer Menschensuchmaschine und die Auswirkung auf beispielsweise die USA-Wahlen Wo? Das Magazin - Wochenendbeilage von vier Tageszeitungen der deutschsprachigen Schweiz Wann? Das Magazin N°48 – 3. Dezember 2016 Von? Hannes Grassegger und Michael Krogerus Beste Stellen:  «Trump agiert wie ein perfekt opportunistischer Algorithmus, der …

EIN GESPRÄCH ÜBER EUROPA

Hans-Gert Pöttering war von 1979-2014 Mitglied und von 2007-2009 Präsident des Europäischen Parlaments. Der CDU-Politiker ist Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung. Im Interview redet er über das politische sowie kulturelle Europa und die Herausforderungen, die der EU begegnen. Herr Pöttering, für viele Menschen ist die EU nur eine blasse Gestalt in Brüssel. Nehmen wir Lüneburg: Wie profitiert …